Home

Haus Mudita


Im Haus "Mudita" geht der Yoga-Unterricht weiter!


Die fortführenden  Stunden beinhalten u.a. stehende Haltungen und Gleichgewichtshaltungen sowie Pranayama (Atemtechnik) mit den Aspekten der

Angemessenheit, Achtsamkeit und Nichtgewalt.

In Zeiten wie diesen und durch das Tragen der Masken verändert sich der Atem.

In den Unterrichtstunden lassen wir den Atem ganz bewußt in den Vordergrund rücken.

Die Asanapraxis unterstützt die Standhaftigkeit und sorgt für Balance und Zentrierung,

was jetzt sehr wichtig erscheint. 

Ich sehe es als meine Aufgabe als Yoga-Lehrerin an uns allen eine Möglichkeit einzuräumen  sich vom Außen abzuwenden und bei uns selbst wieder anzukommen.

Der Lehrauftrag lautet "citta vritti nirodha"

(Die Bewegung des Geistes zur Ruhe kommen lassen)

Ich werde für euch da sein, um euch mit Freude (mudita) darin zu unterrichten.


Entsprechende Hygienemaßnahmen sind vorhanden und werden umgesetzt.


Seminare werden auf 2021 verlegt.



Warum solltest Du zu den Yoga- Kursen in Mühlhausen kommen?



Die Inhalte der Kurse mit 10 Unterrichtseinheiten entweder 60 oder 90 minütig sind auch für Yoga Anfänger sehr gut geeignet.

Sie sind sehr leicht zu erlernen und schaffen schnell Vitalität und die nötige Entspannung.


Die Yoga-Haltungen (Asanas)  sind dynamisch und meditativ, kräftigend und entspannend, heilend und belebend.


 Für Schwangere dient der Spezial Kurs zur Vorbereitung auf die Geburt,

ein Rückbildungskurs unterstützt nach der Geburt  Mutter und Baby.

 BenefitYoga-Spezialkurse für Gelenke und Füße, sowie alle anderen Kurse bieten Dir durch die Kombination aus Körperhaltungen und Bewegungsabläufen, inneren Konzentrationspunkten und Atemführung eine große Vielfalt an heilenden Möglichkeiten.



Genieße eine Auszeit vom hektischen Alltag in entspannter und zum Wohlfühlen einladender Atmosphäre zwischen Standesamt und Kornmarktkirche

im Haus "Mudita" = Haus der Freude.



Schau und informiere Dich über KURSE, PREISE, SEMINARE 

und

melde Dich in ÜBER MICH an.


Yoga bedeutet Einheit und Verbindung.

Es ist die Vereinigung der Seele mit der ewigen Wahrheit, ein Zustand ungetrübter Seligkeit, der durch die Überwindung von Dualitäten erreicht wird. Das Praktizieren und Studieren des Yoga schärft die Urteilskraft, das Unterscheidungsvermögen und führt zum Verständnis der wahren Natur der Seele, die mit dem Intellekt und den Sinnen allein nicht völlig begriffen werden kann.

Yoga befreit von Leid, Krankheit und Bewusstseinseinschränkungen und verleiht Freude (Mudita) und Gelassenheit sowie die innere Einheit inmitten der vielfältigen Kämpfe ums Überleben.


BenefitYogamit den Aspekten der Achtsamkeit, Angemessenheit, Self-Empowerment,

Ahimsa (Nichtgewalt, erst einmal sich selbst gegenüber) sowie die Konzentration auf den natürlichen Atemfluß

lässt Heilung und Freiheit entstehen auf allen Ebenen.



Alles Liebe und ich freue mich auf die Begegnung mit Dir

Andrea

Copyright  ©  All Rights Reserved